• xP1010077
  • P1010015
  • P6140348 b
  • P7190412 C
  • Drexl & Ziegler
  • forum.windfang
  • 1 120
  • slider

Firmenprofil

DSC00421
 
Seit 01. Januar 2011 finden Sie uns auf unserem neuen Firmengelände in der

Max-Josef-Metzger Str. 12
86157 Augsburg / Stadtbergen ,
Sheridan-Park

Anfahrtsplan >>

IMAG0421

 

 

Kompetenz und Erfahrung rund um Metall

 DSC00536b_4Die Umsetzung von in Jahrzehnten gesammelter Erfahrung in innovative und individuelle Problemlösungen im Metall- und Edelstahlbereich hat uns zu einem anerkannten Unternehmen in unserer Region gemacht.

Vom klassischen Handwerksbetrieb wurden wir zu einem modernen Unternehmen, das handwerkliche Fähigkeit mit moderner Verarbeitungstechnologie in Einklang bringt. Seit 1967, das bedeutet seit über 35 Jahren verarbeiten wir in unserem Meisterbetrieb Metall. Neben dem altbewährten Material Stahl kommen nun verstärkt Aluminium und Edelstahl zur Verarbeitung.

Wir beraten Sie gerne und werden Ihren Wünschen individuell nachzukommen.
Rufen Sie uns an 0821 / 45 59 94 -0 oder senden Sie eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch!

Leistungen

DSC00591c_4Unsere Leistungen umfassen fast alle Bereiche des Schlosser- und Metallbauerhandwerks:

  • wir beraten objektiv, individuell und fachkundig
  • wir erstellen ihnen Pläne und Konstruktionszeichnungen
  • wir führen alle Montagearbeiten mit unseren qualifizierten Mitarbeitern selbst durch

Nach dem Abschkluss der Bauaktionen bieten wir Ihnen als Service sämtliche Reparatur- oder Ausbesserungsarbeiten an ihrem Objekt, sowie Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten. Alle Produkte  versuchen wir im Interesse unseres Kunden zu einem ausgewogenen Preis-, Leistungsverhältnisses zu liefern.

 

EN 1090

Nach umfangreichen Vorarbeiten zur Einführung unserer werkseigenen Produktionskontrolle (WPK) und Erstellung des dazugehörigen Fertigungshandbuchs, sind wir nun berechtigt, tragende Bauteile nach der europäischen Norm EN 1090-2 zu fertigen.
Das zugehörige Zertifikat finden Sie im Downloadbereich unserer Homepage

Wir gratulieren unserem Mitarbeiter Herrn Felix Müller zum erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs zum europäischen Schweißfachmann..

Metallbau Alfred und Winfried Mayr

gebaeude_2009Kompetenz seit 1967.

Begonnen hat die Geschichte der Schlosserei Mayr am 1.Januar 1967, zu diesem Zeitpunkt übernahm Alfred Mayr, der Vater des heutigen Geschäftsführers, die Firma Hans Dörr und firmierte unter dem Namen „ Alfred Mayr Schlosserei“

Standort war damals die Flurstraße 47 in Augsburg Oberhausen, wie vielfach in dieser Zeit befand sich die Werkstatt in einem Hinterhof mit sehr beengten Platzverhältnissen und schwieriger Verkehrssituation.

Nachdem sich der heutige Geschäftsführer Winfried Mayr entschlossen hatte, in die Fußstapfen des Vaters zu treten und eine Schlosserlehre begann, entschied man sich im Jahr 1980 den großen Schritt zu wagen und ein neues, eigenes Firmengebäude zu bauen. Nach längerer Suche, auch weil man der Stadt Augsburg nicht den Rücken kehren wollte, wurde man in der damals noch neuen Gubener Str. fündig.
Auf knapp 1000 qm Grundstücksfläche entstanden eine Werkhalle mit 15x25 m und ein Büroanbau, für unseren damaligen Bedarf mehr als ausreichend.

Nach erfolgter Meisterprüfung trat Winfried Mayr in das Unternehmen ein und man firmierte nun als „Alfred & Winfried Mayr GbR“ Doch schon 10 Jahre später erwies sich, auch aufgrund der im Laufe der Jahre ständig erweiterten Maschinenausstattung, die Werkhalle als zu klein.

So wurde im Jahr 1992 die Halle um eine Fläche von 15x12 m erweitert, eine Garage angebaut und als große Arbeitserleichterung ein Laufkran mit 5 t Traglast eingebaut.
In diese Zeit fällt auch ein weiterer Meilenstein für das Unternehmen, die Einführung der ersten EDV für die gesamte Auftragabwicklung und kurze Zeit später die Zeiterfassung für Mitarbeiter und Aufträge.



Im Jahre 1996 wurde dann auch der Bürobereich zu klein, deshalb wurde der bis dahin einstöckige Flachbau um ein Obergeschoß erweitert. Leider verstarb im Jahr 2004 allzu früh die Frau des Firmengründers, Frau Annemarie Mayr, die maßgeblichen Anteil an der Geschichte des Unternehmens hatte , ohne Sie wäre eine Entwicklung in diesem Maße bis dahin nicht möglich gewesen. Im Jahr 2008 verstarb auch der Firmengründer Alfred Mayr, so führte nun Winfried Mayr die Firma als Einzelunternehmen weiter.

Durch die ständig wachsende Zahl an Aufträgen und den damit verbundenen Materialbewegungen, stießen wir aber schon bald wieder an unserer Grenzen, die sich jedoch am Standort Gubener Str. nicht mehr lösen ließen.



DSC00615_4 DSC00599_4 DSC00559_4 DSC00512_4

 

Deshalb haben wir uns im Jahr 2010 entschlossen den Standort ganz aufzugeben und noch mal einen Neubeginn zu wagen. An unserem neuen Standort in der Max-Josef-Metzger-Straße 12 im Sheridan-Park haben wir nun eine Fläche von knapp 3500 qm zur Verfügung, die uns für die nächsten Jahre ausreichend Spielraum geben wird, um die uns gestellten Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

 

mayr_logo_300_C

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen